Dienstag, 31. Januar 2012

Super Schoko-Walnuss Kranz

Meine Lieben, es ist mal wieder Zeit für Schokolade, und am Liebsten in Form von Kuchen! Letztes Wochenende gab es bei mir einen Schoko-Walnuss Kranz, super schokoladig, super lecker!


Was man dafür braucht...

200 g Margarine
150 g brauner Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
200 g Mehl
2 TL Backpulver
4 EL Sojamehl
50 Gramm Kakaopulver
1 Prise Salz
225 ml Sojamilch
4 El Wasser
3 El Öl (Raps oder Sonnenblumen)
50 g gemahlene Walnüsse
40 g gehackte Walnüsse
50 g dunkle Schokolade, in kleine Stückchen gehackt

Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen, eine Spring- oder Kastenform einfetten und mehlen. 
Das Mehl, Backpulver, Sojamehl, Kakaopulver und Salz in einer Schüssel zusammenmischen. Die Margarine in einer kleinen Pfanne oder Topf Schmelzen. Den Zucker und Vanillezucker in eine große Schüssel geben und mit der geschmolzenen Margarine vermixen. Nun die trockenen Zutaten dazu sieben, die Masse hat nun einen Streussel-ähnliche Konsistenz. Jetzt die Sojamilch, Wasser und Öl in die Schüssel geben und gut vermixen. Zum Schluss die Walnüsse und die Schokolade unterheben. Den Teig in die vorbereitete Backform geben und bei 180 Grad ca. 30-35 Minuten backen.

"For the Cherry on Top" mit Puderzucker bestreuen oder mit einer Schokoladenglasur garnieren.

Kommentare:

  1. Der sieht ja super aus, muss ich direkt nachbacken!

    AntwortenLöschen
  2. danke jada, er hat auch so geschmeckt! viel spass beim nachbacken und verschlingen. :-)

    AntwortenLöschen